PC Upgrades

Ihr PC ist langsam, Videos ruckeln und das aktuelle Spiel läuft nur mit Minimalsettings flüssig? Kein Grund, den Rechner wegzuwerfen! Selbst ohne tief in die Tasche zugreifen können Sie PCs aufrüsten – und das so günstig wie lange nicht mehr. Wir haben Tipps und Beraten Sie für die richtige Hardware & Software.

Grafikkarten

Besonders für 3D-Grafiken von Spielen ist eine gute Grafikkarte unerlässlich. Hier kommen vor allem Highend-Modelle zum Einsatz. Diese gibt es in verschiedenen Preisklassen von bis zu 1.000 Euro, um in den vollen Genuß des Machbaren zu kommen.

SSD-Festplatte

Eine SSDFestplatte gilt derzeit als wirkungsvollste Methode, die Arbeitsgeschwindigkeit eines PC drastisch zu erhöhen. SSD-Laufwerke lesen Daten deutlich schneller als herkömmliche Festplatten – und das absolut geräuschlos und stoßunempfindlich.

Prozessor

Für die Fans moderner Grafik und 4K-Inhalten empfehlen wir eine sorgfältige Auswahl bezüglich des Prozessors. Hier sind besonders zwei Kennzahlen relevant: Die Anzahl der Rechenkerne und die Taktgeschwindigkeit, mit der diese arbeiten.